Freitag, 16. August 2013

Die einzige Ranunkel aus meinem Garten in Szene gesetzt.

Friday-Flowerday


Irgendwann im Frühjahr habe ich Ranunkel Wurzeln in die Erde gesteckt und fast vergessen. Leider ist nur diese eine Blüte gekommen, dafür aber wunderschön!
Zusammen mit ein paar Efeu Zweigen und einer Steckhilfe aus Draht sieht sie toll aus.



Hier noch mal von der Seite.


Noch mehr Blumen Deko gibt es hier!

Kommentare:

  1. Hallo Maria,
    finde deine Ranukel bezaubernd und mit dem Efeu zusammen sehr schön, ich habe es noch nie probiert sie anzupflanzen.

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  2. Du hast die Ranunkel wunderschön in Szene gesetzt, liebe Maria,
    viele herzliche Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  3. ...bei all dem Herbstzeug, was man so schon sieht, ist diese Ranunkel (Frühlingsblume, oder?) eine richtige Freude...

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön! Ich liebe Ranunkeln und diese Frühlingsblume jetzt hier zu sehen, freut mich sehr!

    Schön mit dem Efeu - sparsam... und dadurch perfekt!

    Ellen

    AntwortenLöschen